Angebote zu "Durch" (841 Treffer)

OTTOOFFICE STANDARD Mehrfach-Hängehefter »Kredi...
Highlight
15,05 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mehrfach-Hängehefter »Kredit und Personal«, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN A4-Format, 4 Unterteilungen mit je einer Heftung, mit Metallschiene, Dehntasche am Rückflügel, Vollsichtreiter und Beschriftungsschild, Material: Recycling-Kraftkarton, Papiergewicht: 230 g/m², Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kunst durch Kredit
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 15. August 1935 kaufte das Land Preußen zugunsten der Berliner Museen für die enorme Summe von 7,5 Millionen Reichsmark mehr als 4.000 Kunstwerke von der Dresdner Bank. Dieses in seiner Konstellation und Dimension einmalige Geschäft ist kaum bekannt und wird hier zum ersten Mal aus kunst- und bankhistorischer Sicht erforscht. Bis heute befinden sich zahlreiche Kunstwerke mit der Provenienz "Dresdner Bank" in öffentlichen und privaten Sammlungen, sie zirkulieren wissentlich oder unwissentlich im Kunstmarkt. Dieses Buch ist grundlegend für die historische Aufarbeitung von Kunstwerken im Zusammenhang mit Kreditgeschäften. Die erstmalige Veröffentlichung der Herkunft der Kunstwerke ist Voraussetzung für die Provenienzforschung heutiger Eigentümer.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
OTTOOFFICE STANDARD Mehrfach-Hängehefter »Kredi...
Highlight
15,05 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mehrfach-Hängehefter »Kredit und Personal«, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN A4-Format, 4 Unterteilungen mit je einer Heftung, mit Metallschiene, Dehntasche am Rückflügel, Vollsichtreiter und Beschriftungsschild, Material: Recycling-Kraftkarton, Papiergewicht: 230 g/m², Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Bankbilanzierung nach HGB und IFRS
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- das maßgebliche Werk in diesem Bereich- verarbeitet die für Kreditinstitute relevanten Bereiche des BilMoG- inklusive der wichtigen Thematik zur Bewertung von FinanzinstrumentenZum WerkFür Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute gelten besondere Bilanzierungsvorschriften, die im Wesentlichen in den340 - 340o HGB sowie in der Verordnung über die Rechnungslegung der Kreditinstitute verankert sind. Dieses Handbuch setzt sich mit den handelsrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften und mit den entsprechenden IFRS-Vorschriften auseinander. Insbesondere die durch das BilMoG vorgenommenen Veränderungen des HGB finden Berücksichtigung. Hochinteressant sind die immer auch von bankaufsichtsrechtlichen Überlegungen geprägten jahresabschlusspolitischen Maßnahmen, die bei den verschiedenen Normen dargestellt werden.Inhalt- Ausweis in der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten- Bewertung im Jahresabschluss- Inhalt von Anhang und Lagebericht- Besonderheiten der Konzernrechnungslegung von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten sowie Finanzholdings- Prüfung und Offenlegung des Jahresabschlusses einschließlich der Sanktionen im Bereich der Rechnungslegung- Jahresabschlusspolitik der Kredit- und FinanzdienstleistungsinstituteZur NeuauflageDie 3. Auflage wurde überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.ZielgruppeFür Studierende mit dem Schwerpunkt Bankbetriebslehre an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien sowie Kaufleute im Rechnungswesen der Kredit- und Finanzinstitute. Zum Inhalt:Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute haben aufgrund ihrer besonderen Geschäftstätigkeit und ihrer Sonderstellung in der Volkswirtschaft Vorschriften für die externe handelsrechtliche Rechnungslegung anzuwenden, die sich von den Vorschriften für Unternehmen anderer Branchen in vielen Bereichen unterscheiden. Die wesentlichen institutsspezifischen Vorschriften sind in den340-340o HGB sowie in der Verordnung über die Rechnungslegung der Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute (RechKredV) verankert.Dieses Handbuch setzt sich mit den handelsrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften für Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute einerseits und mit entsprechenden IFRS-Vorschriften andererseits auseinander. Neben den durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) vorgenommenen Veränderungen des HGB finden insbesondere auch die Änderungen des HGB durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) Berücksichtigung. Ausführlich dargestellt wird zudem die Bewertung von Finanzinstrumenten nach dem neuen IFRS 9, der ab dem Jahr 2018 anzuwenden ist.Aus dem Inhalt:Grundlagen des externen Rechnungswesens von Kreditinstituten und FinanzdienstleistungsinstitutenAusweis in der Bilanz sowie in der ErfolgsrechnungBewertung im JahresabschlussInhalt von Anhang und LageberichtBesonderheiten der Konzernrechnungslegung von Kreditinstituten, Finanzdienstleistungsinstituten und FinanzholdingsPrüfung und Offenlegung des Jahresabschlusses einschließlich der Sanktionen im Bereich der RechnungslegungJahresabschlusspolitik der Kredit- und FinanzdienstleistungsinstituteZu den Autoren:Univ.-Professor Dr. Hartmut Bieg war bis zum Jahr 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Bankbetriebslehre, an der Universität des Saarlandes.Univ.-Professor Dr. Gerd Waschbusch ist seit dem Jahr 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Bankbetriebslehre, an der Universität des Saarlandes.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
OTTOOFFICE STANDARD Mehrfach-Hängehefter »Kredi...
Highlight
15,05 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mehrfach-Hängehefter »Kredit und Personal«, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN A4-Format, 4 Unterteilungen mit je einer Heftung, mit Metallschiene, Dehntasche am Rückflügel, Vollsichtreiter und Beschriftungsschild, Material: Recycling-Kraftkarton, Papiergewicht: 230 g/m², Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Bankbilanzierung nach HGB und IFRS
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile- das maßgebliche Werk in diesem Bereich- verarbeitet die für Kreditinstitute relevanten Bereiche des BilMoG- inklusive der wichtigen Thematik zur Bewertung von FinanzinstrumentenZum WerkFür Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute gelten besondere Bilanzierungsvorschriften, die im Wesentlichen in den340 - 340o HGB sowie in der Verordnung über die Rechnungslegung der Kreditinstitute verankert sind. Dieses Handbuch setzt sich mit den handelsrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften und mit den entsprechenden IFRS-Vorschriften auseinander. Insbesondere die durch das BilMoG vorgenommenen Veränderungen des HGB finden Berücksichtigung. Hochinteressant sind die immer auch von bankaufsichtsrechtlichen Überlegungen geprägten jahresabschlusspolitischen Maßnahmen, die bei den verschiedenen Normen dargestellt werden.Inhalt- Ausweis in der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten- Bewertung im Jahresabschluss- Inhalt von Anhang und Lagebericht- Besonderheiten der Konzernrechnungslegung von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten sowie Finanzholdings- Prüfung und Offenlegung des Jahresabschlusses einschließlich der Sanktionen im Bereich der Rechnungslegung- Jahresabschlusspolitik der Kredit- und FinanzdienstleistungsinstituteZur NeuauflageDie 3. Auflage wurde überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.ZielgruppeFür Studierende mit dem Schwerpunkt Bankbetriebslehre an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien sowie Kaufleute im Rechnungswesen der Kredit- und Finanzinstitute. Zum Inhalt:Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute haben aufgrund ihrer besonderen Geschäftstätigkeit und ihrer Sonderstellung in der Volkswirtschaft Vorschriften für die externe handelsrechtliche Rechnungslegung anzuwenden, die sich von den Vorschriften für Unternehmen anderer Branchen in vielen Bereichen unterscheiden. Die wesentlichen institutsspezifischen Vorschriften sind in den340-340o HGB sowie in der Verordnung über die Rechnungslegung der Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute (RechKredV) verankert.Dieses Handbuch setzt sich mit den handelsrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften für Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute einerseits und mit entsprechenden IFRS-Vorschriften andererseits auseinander. Neben den durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) vorgenommenen Veränderungen des HGB finden insbesondere auch die Änderungen des HGB durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) Berücksichtigung. Ausführlich dargestellt wird zudem die Bewertung von Finanzinstrumenten nach dem neuen IFRS 9, der ab dem Jahr 2018 anzuwenden ist.Aus dem Inhalt:Grundlagen des externen Rechnungswesens von Kreditinstituten und FinanzdienstleistungsinstitutenAusweis in der Bilanz sowie in der ErfolgsrechnungBewertung im JahresabschlussInhalt von Anhang und LageberichtBesonderheiten der Konzernrechnungslegung von Kreditinstituten, Finanzdienstleistungsinstituten und FinanzholdingsPrüfung und Offenlegung des Jahresabschlusses einschließlich der Sanktionen im Bereich der RechnungslegungJahresabschlusspolitik der Kredit- und FinanzdienstleistungsinstituteZu den Autoren:Univ.-Professor Dr. Hartmut Bieg war bis zum Jahr 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Bankbetriebslehre, an der Universität des Saarlandes.Univ.-Professor Dr. Gerd Waschbusch ist seit dem Jahr 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Bankbetriebslehre, an der Universität des Saarlandes.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
ELBA Kredit- und Personalhefter 100570036 »vert...
Highlight
22,43 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kredit- und Personalhefter »vertic ULTIMATE« 100570036, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN-A4-Format, mit 4 Heftmechaniken und Dehntasche am Rücken, Material: Recycling-Kraftkarton, Papiergewicht: 240 g/m², Farbe: chamois, Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Den Geldschleier lüften!
32,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrzehntelang wurde eine zweistufige monetäre Ordnung als selbstverständlich begriffen und kaum reflektiert: Gewinnorientierte Finanzinstitute treffen die einzelnen Kredit- und Anlageentscheidungen, global gesteuert wird die Kreditbereitstellung und Risikoübernahme durch die international kooperierenden Zentralbanken und Regulierungsbehörden. Nun hat aber die reichliche Kredit- und Geldschöpfung sowie die "unbekümmerte" Risikoübernahme der Banken die globale Finanzkrise verursacht, die bald zu der noch anhaltenden Schuldenkrise mutierte. Die Schäden dieser Doppelkrise legen es nahe, die Funktionsweise sowie die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Wirkungen des Geld- und Kreditsystems in den Blick zu nehmen. Dazu muss die Fiktion der neoklassischen Ökonomie, Geld sei nur ein Schleier, der sich über die realen wirtschaftlichen Verhältnisse lege und dort keine Wirkungen habe, aufgehoben werden. Im ersten Jahrbuch wird die monetäre Ordnung in der Krise aus ökonomischen, soziologischen, historischen, wirtschaftsethischen und theologischen Perspektiven beleuchtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
OTTOOFFICE STANDARD Mehrfach-Hängehefter »Kredi...
Beliebt
15,05 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mehrfach-Hängehefter »Kredit und Personal«, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN A4-Format, 4 Unterteilungen mit je einer Heftung, mit Metallschiene, Dehntasche am Rückflügel, Vollsichtreiter und Beschriftungsschild, Material: Recycling-Kraftkarton, Papiergewicht: 230 g/m², Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Den Geldschleier lüften!
33,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrzehntelang wurde eine zweistufige monetäre Ordnung als selbstverständlich begriffen und kaum reflektiert: Gewinnorientierte Finanzinstitute treffen die einzelnen Kredit- und Anlageentscheidungen, global gesteuert wird die Kreditbereitstellung und Risikoübernahme durch die international kooperierenden Zentralbanken und Regulierungsbehörden. Nun hat aber die reichliche Kredit- und Geldschöpfung sowie die "unbekümmerte" Risikoübernahme der Banken die globale Finanzkrise verursacht, die bald zu der noch anhaltenden Schuldenkrise mutierte. Die Schäden dieser Doppelkrise legen es nahe, die Funktionsweise sowie die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Wirkungen des Geld- und Kreditsystems in den Blick zu nehmen. Dazu muss die Fiktion der neoklassischen Ökonomie, Geld sei nur ein Schleier, der sich über die realen wirtschaftlichen Verhältnisse lege und dort keine Wirkungen habe, aufgehoben werden. Im ersten Jahrbuch wird die monetäre Ordnung in der Krise aus ökonomischen, soziologischen, historischen, wirtschaftsethischen und theologischen Perspektiven beleuchtet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
ELBA Kredit- und Personalhefter 100333017 »chic...
Aktuell
18,31 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kredit- und Personalhefter »chic ultimate« 100333017, Ausführung: für die geheftete Ablage, mit 5 Heftmechaniken, Dehntasche am Rücken und 5 Trennblättern, Material: Chanson-Karton, Papiergewicht: 240 g/m², Farbe: anthrazit/farbige Taben, Inhalt pro Pack: 3 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die Europäisierung des Kartellrechts im Bereich...
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der 5. GWB-Novelle wurde die kartellrechtliche Bereichsausnahme des102 GWB für die Kredit- und Versicherungswirtschaft geändert. Ziel der Änderung war nach Aussage der Bundesregierung eine Anpassung an das EG-Kartellrecht. Die 6. GWB-Novelle ist in Vorbereitung. Erneut geht es darum, das GWB weiter an das EG-Kartellrecht anzunähern.Angesichts des auch nach der 5. Novelle noch unterschiedlichen Wortlauts von102 GWB und Art. 85 III EGV geht die Monographie der für die Kredit- und Versicherungswirtschaft relevanten Frage nach, ob einer Abschaffung des Ausnahmebereichs und der Ersetzung von102 GWB durch eine Art. 85 III EGV textlich entsprechende Freistellungsvorschrift noch sachliche Gründe entgegenstehen.In rechtlicher Hinsicht wird überprüft, inwieweit die Freistellungskriterien beider Normen einander bereits nach der 5. GWB-Novelle entsprechen. Darüber hinaus wird eine vergleichende Betrachtung der rechtstatsächlichen Gegebenheiten im deutschen und europäischen Kartellrecht vorgenommen.Die Monographie gibt eine Orientierungshilfe, ob ein bestimmtes Kooperationsvorhaben kartellrechtlich freistellungsfähig ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
OTTOOFFICE STANDARD Mehrfach-Hängehefter »Kredi...
Aktuell
15,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mehrfach-Hängehefter »Kredit und Personal«, Ausführung: für die geheftete Ablage im DIN-A4-Format, mit 4 Heftmechaniken, Metallhängeschiene, Dehntasche am Rücken, Reitern und Beschriftungsschildchen, Papiergewicht: 230 g/m², Material: Recycling-Kraftkarton, Inhalt pro Pack: 5 Stück

Anbieter: OTTO
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Wertorientierte Banksteuerung II
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bankgeschäfte sind untrennbar mit dem Eingehen von Risiken verbunden. Aufgabe der wertorientierten Banksteuerung ist daher die entsprechende Messung und Steuerung der relevanten Risiken.Neben den traditionell fokussierten Liquiditäts-, Kredit- sowie Marktpreisrisiken ist zuletzt das operationelle Risiko zum Gegenstand des planmäßigen Risikomanagements von Kreditinstituten geworden. Gleichzeitig nehmen die Komplexität sowie die Verkettung dieser Risikoarten im Zeitablauf zu, wie insbesondere die Krisenprozesse auf den Finanzmärkten seit 2007 eindrucksvoll belegen. Infolgedessen wurden und werden Mess- und Steuerungskonzepte kontinuierlich weiterentwickelt – sowohl bankintern als auch durch bankexterne Aufsichtsinstitutionen. Zum gemeinsamen methodischen Nenner sind hierbei wertorientierte Ansätze und insbesondere Value-at-Risk-Konzepte geworden, die vor dem Hintergrund der Krisenprozesse aber auch kritisch hinterfragt werden.Dieses Buch entwickelt zunächst Grundlagen des Risikomanagements von Banken auf Basis sowohl der Theorie als auch der Praxis der Finanzmärkte. Ausgehend hiervon werden zentrale Mess- und Steuerungskonzepte für Liquiditäts-, Kredit-, Länder-, Zinsänderungs-, Wechselkurs- sowie operationelle Risiken im Rahmen der wertorientierten Banksteuerung erläutert und gewürdigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hans Kniebes HK-Style Geldbörsen & Schlüsseletu...
Angebot
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Geldbörse vegetabiles Büffelleder 120 x 100 mm von Hans KniebesGeldbörsen & Schlüsseletuis von Hans Kniebes stellen stets eine exzellente Wahl dar, da sie besonders hochwertig verarbeitet und ausschließlich aus ausgesuchten Materialien hergestellt werden. So wie die hier vorgestellte Geldbörse vegetabiles Büffelleder 120 x 100 mm. In einem sanften Braunton ausgeführt, bildet pflanzlich und somit umweltschonend gegerbtes Büffelleder die Basis für das exklusive Portemonnaie. Es lässt sich dank seiner kompakten Maße bequem in den meisten Jacken- und Hosentaschen unterbringen und begeistert durch Langlebigkeit, Robustheit und ein klassisch schlichtes Design. Als Teil der HK Style-Serie, die neben Geldbörsen & Schlüsseletuis zahlreiche weitere Kleinlederwaren beinhaltet, gehört die Geldbörse zu den hochwertigsten Produkten des Solinger Herstellers.Viel Platz für Bargeld, Karten und DokumenteDie Geldbörse vegetabiles Büffelleder 120 x 100 mm ist ein klassisches klappbares Portemonnaie ohne zusätzlichen Verschluss an der Außenseite. Innen finden sich neben Scheinfächern und einem Münzgeld-Fach zahlreiche separate Fächer für Kredit-, Kunden- oder Ausweiskarten sowie für persönliche Dokumente. Die Geldbörse ist sehr stabil vernäht und wird dadurch zum langjährigen Begleiter. Sie lässt sich wunderbar mit weiteren Accessoires der Serie kombinieren. Geldbörsen & Schlüsseletuis von Hans Kniebes sind in breiter Auswahl zu attraktiven Preisen bei parfumdreams.de erhältlich.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die Versicherung von Krediten als Instrument kr...
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine versicherungsorientierte Risikopolitik findet im bankbetrieb- lichen Kreditgeschäft ihre traditionelle Anwendung durch Kredit- versicherungsverträge, die der Bankkreditnehmer abschliesst. Die Möglichkeit einer unmittelbaren Übertragung des Kreditausfallrisikos der Bank auf einen Kreditversicherer wird dagegen kaum genutzt. Eine solche Kreditrisikoversicherung verbessert die risikopolitische Konstitution des Kreditinstituts und erweitert bei privilegierter Anrechnung versicherter Kredite im Eigenkapitalgrundsatz I die bankaufsichtsrechtlich normierte Risikodeckungskapazität. Auf der Grundlage realitätsnaher Bilanzstrukturen werden Beispiel- rechnungen für alternative Versicherungsvereinbarungen durchge- führt und einer Erfolgsanalyse unterzogen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hans Kniebes HK-Style Geldbörsen & Schlüsseletu...
Highlight
46,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufklappbares Damen-Portemonnaie mit Bügel Nappa-Vollrindleder 122 x 100 mm von Hans KniebesBesonders weich und warm liegt dieses Damen-Portemonnaie mit Bügel Nappa-Vollrindleder 122 x 100 mm der anspruchsvollen Dame in der Hand. Hans Kniebes, ein renommierter Solinger Hersteller von Kleinlederwaren und Maniküre-Instrumenten, lässt seine ganze, mehr als 85 Jahre währende Erfahrung in die Produktion seiner Geldbörsen & Schlüsseletuis einfließen. Dementsprechend präsentiert sich auch dieses Damen-Portemonnaie nicht nur optisch und haptisch ansprechend, sondern überaus wertig verarbeitet und darüber hinaus mit besonders hoher Funktionalität und viel Stauraum. Die Börse ist zweifach ausklappbar und mit einem Bügel verstärkt, wodurch sie noch strapazierfähiger und langlebiger wird.Geldbörsen & Schlüsseletuis mit höchster FunktionalitätIm Inneren des Damen-Portemonnaie mit Bügel Nappa-Vollrindleder 122 x 100 mm befinden sich zahlreiche einzeln abgeteilte Fächer für Kredit- und Bonuskarten im Standardmaß. Weiterhin bietet die Geldbörse Scheinfächer sowie ein Münzfach und Klarsichtfächer für Ausweisdokumente. Die stabil ausgeführten und dennoch dezenten Nähte sorgen dafür, dass die Geldbörse auch nach langfristiger Nutzung noch höchste Ansprüche erfüllt. Sie ist in elegantem, zeitlosem Schwarz gehalten und weist eine sehr feine Oberflächennarbung des verwendeten Leders auf. Im Shop finden Sie noch viele andere hochwertige Geldbörsen & Schlüsseletuis von Hans Kniebes.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Fremdkapitalkosten und Kapitalstrukturentscheid...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Inkrafttreten von Basel II verpflichtet Kreditinstitute, bei der Kredit ver gabe das eingegangene Adressenrisiko nicht mehr pauschal, sondern risiko adäquat mit haftendem Eigenkapital zu unterlegen. Dies bedeutet für Unter nehmen eine Veränderung der Kredit-/Fremdkapitalkosten, da sich das Risiko ge wicht eines Unternehmens künftig an dessen Rating orientiert. Die Fremd kapital kosten haben (unter Zugrundelegung des Discounted Cash Flow Ver fahrens) einen wesentlichen Einfluss auf den Unternehmenswert. Die Autorin setzt sich mit der Frage auseinander, wie die Fremdkapitalkosten unter Basel II bestimmt werden können und untersucht, ob und wie durch Kapital struktur entscheidungen ein positiver Einfluss auf die Fremdkapitalkosten und damit auf den Unternehmenswert erzielt werden kann. Die Autorin gibt einen Überblick über die Bilanzkennzahlen, die im Ratingprozess bedeutsam sind und verdeutlicht anhand dieser Kennzahlen, wie sich Veränderungen der Kapitalstruktur auf das Rating und damit auf die Fremdkapitalkosten aus wirken. Sie stellt zur Fremdkapitalaufnahme alternative Finanzierungs instru mente vor und untersucht, wie diese die ratingrelevanten Kennzahlen be ein flussen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hans Kniebes HK-Style Geldbörsen & Schlüsseletu...
Bestseller
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geräumige Brieftasche Amalfi-Vollrindleder 115 x 165 mm von Hans KniebesViel Platz für Schein- und Münzgeld, Ausweise und andere Dokumente sowie Kredit- und Kundenkarten bietet die Brieftasche Amalfi-Vollrindleder 115 x 165 mm aus der exklusiven Serie HK Style von Hans Kniebes. Dieser traditionsreiche Solinger Hersteller von Kleinlederwaren und Maniküre-Instrumenten legt seit jeher höchsten Wert auf eine exzellente Materialauswahl sowie deren hochwertige Verarbeitung bis ins kleinste Detail. Alle Geldbörsen & Schlüsseletuis der Marke sind dementsprechend langlebig sowie strapazierfähig und zeichnen sich zugleich durch zeitlos elegante und hochwertige Designs aus. Die hier vorgestellte Brieftasche ist 2-fach ausklappbar und enthält gleich mehrere Fächer zur Unterbringung von Geldscheinen und Münzen, die teils mit Reißverschlüssen und Druckknöpfen zusätzlich gesichert sind.Geldbörsen & Schlüsseletuis für den anspruchsvollen MannIn der Brieftasche Amalfi-Vollrindleder 115 x 165 mm von HK Style tragen Sie alle wichtigen Dokumente und Karten stets bei sich. Das Produkt ist mit zahlreichen voneinander getrennten Kartenfächern ausgestattet, die hochwertig und stabil abgenäht sind. Klarsichtfächer ermöglichen die funktionale Unterbringung von Ausweis und Führerschein. Im eleganten, schwarzen Design passt die Brieftasche zu jeglicher Garderobe und wird optimal in der Jacken- oder Mantel-Innentasche getragen. Im Shop bieten wir Ihnen zahlreiche weitere Geldbörsen & Schlüsseletuis in exklusiver Qualität von Hans Kniebes.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot